dbm_page_back

Aktuelles - Veranstaltungen

TR_DBM_Logo_VesteH_sw_transp_kl_b
Ziele & Standort
DAUERAUSSTELLUNG
VESTE HELDBURG
PRESSE
PARTNER
& KOOPERATIONEN
KONTAKT
Faszination Burg
PUBLIKATIONEN
Faszination Burg
BESUCHERINFORMATIONEN
Faszination Burg
AKTUELLES
Tourismus & Angebote
Faszination Burg
Faszination Burg
Faszination Burg
TOURISMUS
& ANGEBOTE
Faszination Burg
FASZINATION BURG
STANDORT
Konzertreihe "Musikzauber auf der Veste Heldburg"
am 26.02.2017, um 14.30 Uhr
 
Ein Familien-Lesekonzert von zauberhafter Poesie
"Pierrot oder Geheimnisse der Nacht"
mit dem Künstler-Duo Elke Büchner und Kevin Sauer
Mittelalterspektakel
16.09.-17.09.2017

 
Im Hof, Garten und unterhalb der dicken Mauern zeigen Handwerker ihr Können. Händler bieten ihre Waren feil und Mundschänke und Garbräter reichen Speis und Trank.
Ritterhorden liefern sich derbe Raufereien, ein Puppenspieler entführt die kleinen Gäste in seine Welt, ein Gaukler zeigt seine Kunststücke und die Spielleute "The Sandsacks" musizieren auf mittelalterliche Art und Weise.
 
Öffnungszeiten:
Samstag: 11:00 - 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 19:00 Uhr
 
Eintrittpreise:
Erwachsene € 8,00
Kinder€ 4,00
Besucher in mittelalterlicher Kleidung € 6
 
Ein kostenloser Busshuttle fährt vom Parkplatz in Heldburg bis zum Burgparkplatz und zurück.
Elke Büchner & Kevin SauerFoto: M. Bauroth
Veste_Heldburg_26_02_2017_kl
Sehr malerisch und poetisch wird es, wenn gleichnishafte Geschichten aus der Feder des großartigen französischen Romanciers Michel Tournier zu Gehör gebracht werden. Die Meininger Schauspielerin Elke Büchner liest drei seiner schönsten Erzählungen in der ihr eigenen, sinnlichen Vortragsart und mit wundervoll wandelbarer Stimm- und Sprechkunst. Kongenial begleitet wird sie von Kevin Sauer am Akkordeon. Der junge Musiker kreierte zu der von Elke Büchner eingerichteten szenischen Lesung die musikalischen Stimmungen selbst. Der variantenreiche Sprachgestus der Schauspielerin und die musikalischen Kommentare des jungen Akkordeonisten ermöglichen dem Publikum, die Geschichten auf ganz besondere Weise vor dem inneren Auge lebendig werden zu sehen. Im ersten Teil des Lese- Konzertes werden zwei kurze Erzählungen zu Gehör gebracht: die sehr besondere Geschichte vom Brot und die Legende von der Musik und vom Tanz. Höhe- und Schlusspunkt der Veranstaltung ist die zauberhafte Geschichte des unglücklich verliebten Pierrot. Die Bäckerei ist eines Tages „Wegen Liebeskummer geschlossen. Der Bäcker Pierrot hat seine große Liebe, die Weißwäscherin Colombina, verloren. – Wie das geschehen konnte? – Nun, Pierrots Leben findet nachts und Colombinas tagsüber statt. Pierrot liebt den Mond, der die Nacht in silbern funkelndes Licht taucht, und Colombina liebt die Sonne und ihre wärmenden Strahlen. Und da die beiden sich nur noch selten begegnen, schreibt Pierrot nachts Liebesbriefe an Colombina, schickt sie aber nie ab. Eines Tages taucht der fahrende Fassadenmaler Arlecchino im Dorf auf, und Colombina verfällt sofort dessen kunterbunten Farben und kühnen Verlockungen ... Lassen Sie sich von der romantischen Poesie in eine farbenfrohe Märchenwelt zaubern!

 
Kartenvorreservierung ist erforderlich!

Karten sichern Sie sich im Kartenvorverkauf Veste Heldburg unter Telefon 036871-21210