4. Juli 2021, ab 15.30 Uhr

Sonntags auf der Burg
Der berüchtigte Raubritter Hans von Selbitz aus dem Rittergut Einöd (Vortrag)

Referentin: Inge Grohmann

 

Die Raubritter des Mittelalters sind ein Mythos, um die sich zahlreiche Legenden ranken. Einer von ihnen ist Hans von Selbitz. An der Seite seines guten Freundes Götz von Berlichingen stürzte er sich in viele Schlachten. Aber auch ohne Götz von Berlichingen ließ er nichts aus. Inge Grohmann hat sich intensiv mit dem Leben Hans von Selbitz‘, dessen Vater Amtmann auf der Veste Heldburg war, auseinandergesetzt und lässt ihn in ihrem Vortrag nochmals aufleben.

 

Eintrittspreis für den Vortrag: 5 €