Hier entdecken Sie mehr von Thüringen.

Das Museum

Faszination Burg

Geschichte - Kultur - Alltagsleben

Dauerausstellung

Originale Ausstellungsstücke, authentischen Räumlichkeiten, Modelle und Multimedia-Präsentationen:
das Deutsche Burgenmuseum lässt die faszinierende Welt
der Burgen lebendig werden. Darüber hinaus sammelt das Museum in allen Themenbereichen seiner Dauerausstellung eigene Bestände.

Einblicke – aktuelle Themen – Fragestellungen

Wechselausstellungen

Freuen Sie sich auf wechselnde Sonderausstellungen, interessante Vorträge und Thementage. Wir bieten vertiefende Einblicke in aktuelle Themen und Fragestellungen rund um Burgen und vermitteln neueste Forschungserkenntnisse. Lassen Sie sich überraschen was die Welt der Burgen zu bieten hat.

Die Fränkische Leuchte

Geschichte

Nur das Deutsche Burgenmuseum thematisiert das Phänomen „Burg“ für den deutschen Kulturraum im überregionalen Kontext. Es zeigt Geschichte und Kultur der Burgen und ihrer Bewohner, veranschaulicht die Bedeutung und Funktion von Burgen und ihre bauliche Entwicklung sowohl in Friedens– als auch in Kriegszeiten.

Forschung am Deutschen Burgenmuseum

Forschung

Ziel der Forschung am Deutschen Burgenmuseum ist eine bessere Kenntnis der eigenen Bestände beziehungsweise der ausgestellten Objekte und ihrer historischen Kontexte. Darüber hinaus widmet sich das Museum der Erforschung des Burgenbaus und des Lebens auf der Burg vom Mittelalter bis in die heutige Zeit auch mit neuen, interdisziplinären Zugängen. Begleitend zu den Ausstellungen gibt es Führungen, Erkundungsbögen und weitere Angebote.